Die Grazer Sektion des Arbeitskreises für Psychoanalyse Linz/Graz (APLG) ist eine Forschungs- und Ausbildungseinrichtung für Psychoanalyse, die kontinuierlich Aus- und Fortbildung für Mitglieder und psychoanalytisch interessierte Gäste organisiert. Das Ausbildungscurriculum wird in Kooperation mit den Österreichischen Arbeitskreisen für Psychoanalyse angeboten.

Die meisten Mitglieder des Arbeitskreises arbeiten in freien therapeutischen Praxen, in klinischen und psychosozialen Einrichtungen sowie in universitären und interdisziplinären Ausbildungs- und Forschungseinrichtungen. Der APLG ist Mitglied der Österreichischen Arbeitskreise für Psychoanalyse und der International Federation of Psychoanalytic Societies (IFPS).

In einer Zeit der Machbarkeits- und Effektivitätsforderungen erachten wir es als wesentlich, auf die Qualität der Langsamkeit, des Prozesshaften und auf die Grenzen des Machbaren hinzuweisen. In diesem Sinne bemüht sich der Arbeitskreis um die permanente Reflexion seiner eigenen Strukturen sowie um die Auseinandersetzung mit seinem historischen, gesellschaftlichen und kulturellen Umfeld.

Für den Inhalt verantwortlich: Dr. Gert Lyon, Brockmanngasse 118/3, A-8010 Graz,
Redaktion: Dr. Gert Lyon, Mag. Dave J. Karloff, Mag. Christian Eigner